Slider

topshots

 
Sportlerauszeichnungen Kanton Schwyz
 
Kriterien kantonale Sport-Ehrungen (Goldvreneli)
 
Ehrungen werden Kriterien abhängig (nachfolgend aufgeführt) an Sportler vergeben, welche ihren Wohnsitz im Kanton Schwyz haben oder Mitglied eines vom Kantonalen Sportverband Schwyz anerkannten Verein/Verband sind. Ehrberechtigte Sportler werden durch ihren Verein/Verband auf der Homepage des SKS eingetragen. Ist ein Sportler keinem Verein/Verband unterstellt, kann sich der Athlet selbständig anmelden. Athleten welche nicht über diesen Prozess registriert werden, erhalten keine Ehrung.
 

Preis:

  • Goldvreneli

Der Kanton Schwyz zeichnet Schwyzer Sportlerinnen und Sportler für besondere Leistungen an Schweizer-Meisterschaften und internationalen Grossanlässen aus. Die Vergabe der Auszeichnungen wird durch den Regierungsrat vorgenommen. In diesem Text schliesst die männliche Formulierung einer Personengruppe die weibliche automatisch mit ein.

 

Bedingungen

  • Aktiv in einer von Swiss Olympic eingestuften Sportart*

(Ausnahme: Schwingen) / *gilt gleichermassen für den Behindertensport und deren Betreuungsperson

  • Wohnsitz im Kanton Schwyz

(Ausnahmen: „enger Bezug“ zum Kt. SZ., bei Mannschaften gilt die Vereinszugehörigkeit)

  • Lizenzierter Eliteathlet / Aktive

(Ausnahmen: TN von Youth Olympic Games, Universiaden)

  • Mitglied eines vom SKS anerkannten Vereins/Verbands

(Ausnahme: Kantonaler Verband/Verein ist inexistent)

  • Gewinner einer Medaille an CH-Meisterschaft, sowie Teilnehmer und/oder Gewinner eines Diploms oder einer Medaille an einem internationalen Grossanlass (EM/WM/OS/YOG/Universiade)

Vorgehen

  • Auszeichnungsberechtigte Athleten können von ihrem Verein/Verband gemeldet werden oder sich selbst anmelden.
  • Der Sportverband Kanton Schwyz, sowie die Abteilung Sport, können in Ausnahmefällen weitere Athleten ergänzen.
  • Die Meldung der besonderen Leistungen erfolgt zwingend bis am 15. Januar des Folgejahres über das offizielle Formular auf der Homepage des Sportverbands Kanton Schwyz (www.schwyzersport.ch). Athleten welche nicht über den vorgegebenen Prozess registriert werden, werden nicht ausgezeichnet.

Vergabe

  • Der Athlet muss die Auszeichnung an der Sport-Gala grundsätzlich persönlich entgegennehmen. Entschuldigt sich ein Athlet für die Sport-Gala, kann das Goldvreneli an einen Stellvertreter aus dem familiären Umfeld abgegeben werden. Auszeichnungen werden ausschliesslich am Abend der Sport-Gala vergeben.
  • Ein Stellvertreter erhält nur für den persönlich vertretenen Athleten eine Auszeichnung. Nicht erlaubt ist der Bezug von Auszeichnungen mehrerer Athleten.
 
 

Athletenförderung

Sportler des Jahres

Flash

Frauensportverband löst sich auf

Weiterlesen ...

Sport-Moratorium

Weiterlesen ...

Schwyzerinnen glänzen mit Kantonalrekord

Weiterlesen ...

Schnelle Schwyzer am Greifenseelauf

Weiterlesen ...

Kindersport boomt weiter

Weiterlesen ...